Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1

    Registriert seit
    28.06.2020
    Ort
    53859
    Beiträge
    7

    R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    Gibt es hier jemanden der Dioden in die Leitungen für die Kontrollleuchte einbaut oder eine Firma die diese herstellt?

    Habe nur eine einzelne Blinker Kontrollleuchte am Tacho.

    Möchte sowas kaufen, nicht selber machen.
    Bin dankbar für eure Tipps.

    Gruß Chris

  2. #2

    Registriert seit
    05.07.2020
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    45

    AW: R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    Was willst Du ändern? Umbau auf Ochsenaugen, d.h. mit Soffitten annähernd gleicher Leistungsaufnahme wie originale Blinker (bei Beibehaltung der hinteren Blinker)? Dann brauchst Du keine Dioden.

    Falls Du ein lastunabhängiges Blinkrelais einbauen willst, dann nimm beispielsweise das Kellermann R2, das hat schon die Anschlüsse für sonstige Problemfälle (LED usw.).
    Gruß
    Claus

  3. #3

    Registriert seit
    28.06.2020
    Ort
    53859
    Beiträge
    7

    AW: R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    hallo, muss die Kontrollleuchte noch anschließen, Ochsenaugen sind schon montiert und funktionieren korrekt.

    Habe eine einzelne Kontrollleuchte, daher muss ich Leitungen der Blinker L +R die zum Tacho gehen, verbinden mit Dioden.

    Habe echt keine Ahnung von Dioden, würde gerne etwas fertiges kaufen.

  4. #4

    Registriert seit
    05.07.2020
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    45

    AW: R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    Mein Beitrag enthielt ja einige Fragen, zur Beurteilung der Maßnahmen ist es hilfreich sie zu beantworten.

    Nochmal: Dioden braucht man nicht wenn man bei 4 normalen Blinkern mit Leuchtmitteln bleibt. Die werden eingebaut bei der Umrüstung auf LED, speziell wenn Keine Lastwiderstände parallel geschaltet werden.
    Gruß
    Claus

  5. #5

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.097

    AW: R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    Zitat Zitat von Cj36 Beitrag anzeigen
    ...Habe eine einzelne Kontrollleuchte, daher muss ich Leitungen der Blinker L +R die zum Tacho gehen, verbinden mit Dioden....
    Nein, Dioden sind nicht nötig.

    Schließe die einzelne Kontrollleuchte einfach zwischen den Klemmen 49 und 49a an.

    Die leuchtet dann zwar im Gegenrythmus zu den Blinkern, aber das ist zulässig.

    Werner

  6. #6

    Registriert seit
    28.06.2020
    Ort
    53859
    Beiträge
    7

    AW: R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    Ich benutze nur die Ochsenaugenblinker, also zwei Leuchtmittel.
    Möchte das es ordentlich funktioniert.

    Die Ochsenaugen wurden vom Vorbesitzer eingebaut und funktionieren tadellos.

  7. #7

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.097

    AW: R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    Zitat Zitat von Cj36 Beitrag anzeigen
    Ich benutze nur die Ochsenaugenblinker, also zwei Leuchtmittel.
    Das steht nicht im Widerspruch zu meiner Aussage.

  8. #8

    Registriert seit
    11.09.2013
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    179

    AW: R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    Hallo,

    wenn du die Bliker im Blickfeld hast, was bei nur 2 Ochsenaugen ja der Fall ist, benötigst du kein Kontrolllicht. So jedenfalls bei meiner Maico GS.

    Lg, der Klaus

  9. #9
    Avatar von mqp
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Endorferhütte
    Beiträge
    609

    AW: R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    Zitat Zitat von Herde Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wenn du die Bliker im Blickfeld hast, was bei nur 2 Ochsenaugen ja der Fall ist, benötigst du kein Kontrolllicht. So jedenfalls bei meiner Maico GS.

    Lg, der Klaus
    Kann ich bestätigen.
    Gruß Martin

  10. #10
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    42.210

    AW: R45 Ochsenaugenblinker Kontrolleuchte Dioden

    Ich denke, ihr habt alle das Problem nicht verstanden...
    Die R45 hat ab Werk zwei Kontrollleuchten, die am Strang L/R gegen Masse geschaltet sind.
    Aktuell ist nur eine Kontrolle vorhanden, die aber fest gegen Masse geschaltet ist.
    Also braucht es doch eine Diodenschaltung, die der Fragesteller aber nicht selbst bauen kann; er braucht jemand, der ihm da hilft.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier