Auf meiner 91er Monolever habe ich im Moment ein Behörden-Einzelsitz und Gepäckträger verbaut, siehe Foto. Sitz sich gut und ist bequem.
Wenn allerdings meine Frau mal mit will, ist doch etwas eng.

Daher hätte ich gerne eine Doppelsitzbank (am liebsten mit den original Scharnieren und Verschluss) die möglichst genau die Größe des Heckrahmens hat ohne irgendwelche Kunststoffbürzel oder Monsterhöcker hinten dran.
Im Prinzip so was wie z.b. https://www.kickstartershop.de/de/ca...ton-scrambler1.

Weiß jemand ob es da irgendwas käufliches gibt, was mit relativ wenig Aufwand anpassen kann, oder fange ich mit ner original Monolever Sitzbank Grundplatte an und muss die entsprechend umdengeln und beziehen lassen. Oder könnte man ein /7 Grundplatte (Sitzbank wie https://www.leebmann24.de/bmw-ersatz...=52&bt=52_0998) als Grundlage verwenden?

Die Überhöhung des hinteren Schutzbleches gegenüber dem Heckrahmen ist ja relativ groß, könnte bei einer flachen Bank ein harter Soziussitz werden.

Gruss
Burkhard
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	R86_Einzelsitz.jpg 
Hits:	35 
Größe:	307,9 KB 
ID:	264289