Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    20

    Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Guten Abend,
    ich möchte mit meiner R75/5 gerne etwas abseits der Hauptstrasse fahren, Feld- und Waldwege und so.
    Eine moderne 250cc Enduro wiegt ca 140-150 kg, warum soll ich da nicht einfach meiner Gummikuh mit ca 175kg griffigere Reifen verpassen und auch etwas wildern? Das was ich mich traue schafft m.E. die Kuh noch lange, ich bin kein Held.

    Habt Ihr Reifen die Ihr empfehlen könnt, die auf die Standardfelgen passen?

    Standardbereifung ist
    vorne 3.25 S 19 4PR
    hinten 4.00 S 18 4PR

    Im Moment habe ich hinten einen 4.25 montiert, aber das wird rechts an der Schwinge bedenklich eng, muss nicht sein.

    Dank Euch.

  2. #2
    Avatar von BMW-Max
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    Baar - Ebenhausen
    Beiträge
    575

    AW: Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Hallo Lutz,

    siehe hier :

    https://de.reifenwerk-heidenau.com/m...ofil=39&pic=61

    Wie kommst du auf dein Leergewicht? Meine R75/5 ( und natürlich auch

    Andere ) haben vollgetankt ein Leergewicht von 205 Kilo.

    Gruß aus Bayern

    Max

  3. #3

    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    20

    AW: Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Hallo Max,
    besten Dank für Deine Antwort, schau ich mir an.
    Wegen des Gewichtes: ich habe eine ganze Menge abgebaut um die Maschine leichter zu machen, aber ganze 30 Kilo werden es vielleicht nicht sein. Aber selbst wenn es noch 185 oder 190 Kilo sind: ein viertes Motorrad in der Garage verzeiht mir meine Frau nie, deshalb muss das leichte Gelände mit Gertrud klappen.

  4. #4
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    6.294

    AW: Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Hi,

    meine Suzuki XF650 wiegt knapp 190Kg, aufgezogen habe ich Conti TKC 70.
    Für Schotter und Feldwege sowie trockene Äcker und Wiesen reichen sie völlig aus. Etwas bessere Traktion soll der TKC 70 Rocks haben, sieht genauso aus hat aber mittig Querrillen.
    https://www.continental-reifen.de/mo...-enduro/tkc-70
    Auf der Straße übersteigt die Haftung sicher die Anforderungen vieler Fahrer, es dauert schon seht lange bis sie, vom Gefühl her, beginnen leicht zu driften.

    Mal abgesehen von der Traktion finde ich die Sitzposition und den Lenker sehr wichtig. Die Handlichkeit meiner /6 ist mit dem breiteren Lenker sehr viel besser als mit dem schmalen, niedrigen Serienlenker. Mit ihr muss man wegen der normalen Straßenbereifung natürlich eher mal kapitulieren.

    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!
    Fahren tu ich eine MZ TS 125, eine 60/6, eine CB 750 Four und eine XF 650.

  5. #5
    Avatar von BerthelWagner
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.177

    AW: Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Hallo,

    eine /5 im Gelände zu bewegen ist gar nicht so dumm.
    Ich habe mit meiner sogar mit Strassenreifen die Ligurische Grenzkammstrasse und auch die Pasubio-Strassen (früher ging das noch ) gemacht.
    Mit der entsprechenden Bereifung geht da garantiert noch mehr.

    Berthold

  6. #6
    Avatar von ISDT79
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    SI
    Beiträge
    1.089

    AW: Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Kein Wunder: die Prototypen der /5 wurden ja auch über mehrere Jahre bei schweren Geländefahrten erprobt

    Dabei hilft natürlich ein Abspecken der Maschine, dann noch ein breiter Gelände-Lenker und evtl. sogar ein 21"-Vorderrad, was aber schon etwas mehr Aufwand ist.

    Siehe z. Bsp. auch den Reisebericht von Persy und Bayer im MO BMW Sonderheft 74 mit 2 beladenen /5 auf der Stella Alpina

    Gruß

    Werner
    Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

  7. #7
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    1.867

    AW: Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Zitat Zitat von Lutz.vonpeter@gmail.com Beitrag anzeigen
    .....ein viertes Motorrad in der Garage verzeiht mir meine Frau nie, deshalb muss das leichte Gelände mit Gertrud klappen.
    Wie wäre es stattdessen mit einer 2. Frau?
    Spässle!

    Heidenau K60 Scout nehmen.
    Günstig, hält nahezu ewig und haftet trotzdem auf der Straße ganz gut.
    Bzgl. dem 3.25er VR müsstest Du halt schauen.
    Der alternative Heidenau-Reifentipp wurde ja bereits geschrieben.

    Viel Vergnügen beim zukünftigen "Gemüse-Hoppeln".

    Gruß
    Guido
    Geändert von Qtreiber66 (29.09.2020 um 21:08 Uhr)
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  8. #8
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.267

    AW: Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Vorn den Heidenau K60 front 100/90x19, hinten den K60 Scout 4.00x18.
    Fahr ich auf der abgespeckten R100RS, fahrfertig 215kg mit Wkz.

    Den K67 hatte ich auf dem Schirm, wegen Design. Hat der TÜV-Ingenieur "Nein" gesagt.

    Der K60 ist nicht leise .
    Viele Grüße Oliver

  9. #9

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    864

    AW: Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Zitat Zitat von R100rsfahrer Beitrag anzeigen
    Hat der TÜV-Ingenieur "Nein" gesagt.
    Wie hat er das begründet?

  10. #10
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.267

    AW: Enduro- oder Offroad-Reifen für R75/5

    Zitat Zitat von hansen_reloaded Beitrag anzeigen
    Wie hat er das begründet?
    Gut den K60 (hinten Scout) hat er eingetragen weil dieser ein M&S Zeichen hat.
    Ich habe bei der RS , H Reifen eingetragen seinerzeit ging das noch, Aufkleber 190 ins Blickfeld u. M&S Reifen. Die Reifenpalette bei Heidenau hat sich geändert, sehe ich gerade.

    Der K67 ist ein T Reifen ohne M&S, damit war der raus. Sollte aber bei der 75/5 kein Problem sein.

    Generell steige ich aber auf CCA in Radial um. Da habe ich die Freigabe von Conti und eingetragen sind diese auch schon.

    Ich fahre zu 99% auf der Strasse rum.
    Viele Grüße Oliver

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier