Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.149

    S-Sitzbank auf Monolever

    N'Abend,

    ich bin im Laufe der Jahre dabei meiner 88er Monolever Zug um Zug den Stil einer "S" zu verpassen.

    Die ersten drei Schritte sind abgeschlossen bzw. kurz vor der Umsetzung.

    Ein S-Cockpit und Endtöpfe im /6-Design sind montiert, die Anpassung eines Satzes Speichenräder ist fast fertig.

    Als Nächstes würde ich gerne die Original- durch eine "S"-Sitzbank ersetzen.

    Hat das schon mal jemand gemacht? Gibt's Fotos davon?

    Passt das einfach so oder sind Anpassungsarbeiten notwendig? Wenn ja, welche?

    Eine der Herausforderungen stellen sicherlich die Seitendeckel dar. Die Originalen umändern oder /6 o. 7 anpassen?

    Danke für hilfreichen Input.

    Werner

  2. #2
    Avatar von BMW-Max
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    Baar - Ebenhausen
    Beiträge
    599

    AW: S-Sitzbank auf Monolever

    Hallo Werner,

    habe diesen Umbau letzte Woche vollzogen. Die /6 Seitendeckel sind nur

    montierbar, wenn du entweder die beiden Haltestifte entfernst oder, so wie

    ich es gemacht habe, zwei Bohrungen in den Seitendeckeln anbringst.

    So kannst du die Deckel auf die Stifte aufschieben.

    Auf der linken Seite musst du dazu den Aufbockgriff anheben.

    Außerdem musst du am rechten Deckel etwas Material abnehmen, damit

    du nicht mit dem Federbein in Konflikt kommst ( habe YSS Federbein

    montiert ). Ob die Deckel bei den original Federbeinen passen, kann ich dir

    leider nicht sagen.

    Was ich dir sagen kann ist, solltest du den Nivomat fahren, passen die

    Seitendeckel nicht ( außer du nimmst sehr viel Material ab ).

    Die Sitzbank passt an die Aufnahmen, allerdings kannst du die Sicherungs -

    ringe nicht mehr montieren ( vielleicht die Bügel etwas biegen ), mich hat

    das nicht gestört.

    Einziges Problem bei mir war, dass die Sitzbank sehr schwer zu schließen

    war und, von hinten gesehen, links etwas schief war.

    Habe dann die Gummis auf der linken Seite entfernt und den Haltestift

    der Sitzbank etwas gekürzt.

    Jetzt schließt sie zwar einwandfrei, ist jedoch immer noch leicht schief und

    15 mm links aus der Mitte. Ich werde morgen ein paar Fotos machen, dann

    siehst du es.

    Letzte Woche habe ich schon drei Fotos in dem Beitrag Elektrik /5 Rücklicht

    eingestellt.

    Gruß aus Bayern

    Max

  3. #3
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    4.963

    AW: S-Sitzbank auf Monolever

    Hat schon mal jemand versucht, den /6 oder /7 Heckrahmen an den Monolever-Hauptrahmen zu tackern? Evt. ist das bei dieser Aufgabenstellung insgesamt weniger Arbeit.
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  4. #4
    Vaquero Avatar von Mottek
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    MS
    Beiträge
    413

    AW: S-Sitzbank auf Monolever

    Zitat Zitat von boxerhans Beitrag anzeigen
    Hat schon mal jemand versucht, den /6 oder /7 Heckrahmen an den Monolever-Hauptrahmen zu tackern? Evt. ist das bei dieser Aufgabenstellung insgesamt weniger Arbeit.
    Ich hätte da bei Bedarf noch einen ansonsten unbrauchbaren Monolever-Heckrahmen, aus dem man die gebogene Abstützung rechts über dem Federbein in einen Twinshock-Heckrahmen übernehmen könnte.

    Gruss, Ralph

  5. #5

    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    816

    AW: S-Sitzbank auf Monolever

    Zitat Zitat von BMW-Max Beitrag anzeigen
    Einziges Problem bei mir war, dass die Sitzbank sehr schwer zu schließen

    war und, von hinten gesehen, links etwas schief war.

    Habe dann die Gummis auf der linken Seite entfernt und den Haltestift

    der Sitzbank etwas gekürzt.

    Jetzt schließt sie zwar einwandfrei, ist jedoch immer noch leicht schief und

    15 mm links aus der Mitte.
    Das liegt wahrscheinlich daran, dass der Monolever-Kotflügel insgesamt breiter ist und die Auswölbung in der S-Sitzbankschale daher zu schmal ist. Dann sitzt die Bank auf dem Kotflügel auf.
    Das Problem hatte ich vor einiger Zeit ebenfalls und habe mir dann mit einer R65LS-Bank beholfen, die eigentlich nur vorübergehend verwendet werden sollte, aber Provisorien währen bekanntlich am längsten.

    Grüße,

    Alfons
    Geändert von Alfons (22.11.2020 um 10:09 Uhr)
    We are not now that strength which in old days
    Moved earth and heaven; that which we are, we are;
    One equal temper of heroic hearts,
    Made weak by time and fate, but strong in will
    To strive, to seek, to find, and not to yield

  6. #6
    Avatar von BMW-Max
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    Baar - Ebenhausen
    Beiträge
    599

    AW: S-Sitzbank auf Monolever

    Zitat Zitat von boxerhans Beitrag anzeigen
    Hat schon mal jemand versucht, den /6 oder /7 Heckrahmen an den Monolever-Hauptrahmen zu tackern? Evt. ist das bei dieser Aufgabenstellung insgesamt weniger Arbeit.

    Hallo Hans,

    der User Friedrich hat auf seiner Mono einen /6 Heckrahmen montiert und

    auf CS umgebaut.

    Gruß aus Bayern

    Max

  7. #7
    Avatar von BMW-Max
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    Baar - Ebenhausen
    Beiträge
    599

    AW: S-Sitzbank auf Monolever

    Zitat Zitat von Alfons Beitrag anzeigen
    Das liegt wahrscheinlich daran, dass der Monolever-Kotflügel insgesamt breiter ist und die Auswölbung in der S-Sitzbankschale daher zu schmal ist. Dann sitzt die Bank auf dem Kotflügel auf.
    Das Problem hatte ich vor einiger Zeit ebenfalls und habe mir dann mit einer R65LS-Bank beholfen, die eigentlich nur vorübergehend verwendet werden sollte, aber Provisorien währen bekanntlich am längsten.

    Grüße,

    Alfons

    Hallo Alfons,

    werde ich mal kontrollieren, danke für den Tipp.

    Gruß aus Bayern

    Max

  8. #8
    Avatar von BMW-Max
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    Baar - Ebenhausen
    Beiträge
    599

    AW: S-Sitzbank auf Monolever

    Hallo Werner,

    hier, wie versprochen, einige Fotos.

    Meiner Meinung nach gehört die Lenkerabdeckung der /6 /7 und das /5

    Rücklicht unbedingt dazu ( sieht einfach besser aus ).

    Gruß aus Bayern

    Max
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSCN8933.jpg   DSCN8932.jpg   DSCN8931.jpg   DSCN8929.jpg   DSCN8930.jpg  

    DSCN8927.jpg   DSCN8928.jpg  
    Geändert von BMW-Max (22.11.2020 um 11:36 Uhr)

  9. #9
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    4.963

    AW: S-Sitzbank auf Monolever

    Sieht insgesamt gut aus - musst nur noch den Frontkotflügel richtig rum montieren...
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  10. #10

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.149

    AW: S-Sitzbank auf Monolever

    Zitat Zitat von BMW-Max Beitrag anzeigen
    Hallo Werner,

    hier, wie versprochen, einige Fotos.

    Meiner Meinung nach gehört die Lenkerabdeckung der /6 /7 und das /5

    Rücklicht unbedingt dazu ( sieht einfach besser aus ).

    Gruß aus Bayern

    Max
    Vielen Dank, Max,

    sieht gut aus und bestärkt mich in meinem Umbauwunsch.

    Wenn man sich die Schrankwand und die Gussräder wegdenkt und vor dem geistigen Auge durch S-Cockpit und Speichenräder ersetzt ..... echt lecker.

    /6-Lenkerabdeckung? Die - und ganz frühe /7 - hatten doch gar keine. Und die meiner Mono lasse ich so wie sie ist - schon wegen des Zündschlosses.

    /5 bzw. /6-Rücklicht ist das Zitronencremebällchen.

    Deine Sitzbank sieht recht "fett" aus. Fast wie aufgepolstert?

    Und noch was: Wie bist Du mit dem YSS-Federbein zufrieden im Vergleich zum Serienteil, dass übrigens auch rel. problemlos unter den "alten" Seitendeckel passen müsste?

    Danke für die Info.

    Werner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier