Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.191

    Woran erkenne ich Zündspulen?

    Hallo,
    es gibt ja zwei Sorten Zündspulen für die alten Modelle. Bosch 6V Spulen. Da sind laut DB welche mit rotem Blitz auf den Klebern. Und welche ohne. Die ohne diesen Blitz sind für Kontaktzündung. Wenn aber der Aufkleber nicht mehr vorhanden ist, wie seh ich da, welche Spule dir richtige ist? Anhand der Nummern, die unten am Gehäuse stehen?
    Gruß
    Pit

  2. #2

    Registriert seit
    17.04.2007
    Beiträge
    1.632

    AW: Woran erkenne ich Zündspulen?

    Zitat Zitat von gespannpit Beitrag anzeigen
    Hallo,
    es gibt ja zwei Sorten Zündspulen für die alten Modelle. Bosch 6V Spulen. Da sind laut DB welche mit rotem Blitz auf den Klebern. Und welche ohne. Die ohne diesen Blitz sind für Kontaktzündung. Wenn aber der Aufkleber nicht mehr vorhanden ist, wie seh ich da, welche Spule dir richtige ist? Anhand der Nummern, die unten am Gehäuse stehen?
    Gruß
    Pit
    Hast Du ein Multimeter?
    Die Spulen für Kontaktzündung sollten primär, also zwischen Klemme 1 und Klemme 15 einen Widerstand von je ~1.2 Ohm haben.
    Die für kontaktlos ~0.7 Ohm.
    Niedrige Widerstände sind zwar mit dem Multimeter schlecht zu messen, aber für die Unterscheidung sollte es reichen.

  3. #3

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.191

    AW: Woran erkenne ich Zündspulen?

    Hallo Rudi,
    dann mal danke für den Hinweis. Ich geh das mal nachmessen.
    Gruß
    Pit

  4. #4
    Avatar von bulldogpeter
    Registriert seit
    18.03.2011
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    325

    AW: Woran erkenne ich Zündspulen?

    Anbei zwei Bilder von der Unterseite der Zündspulen. Bild 1 Hochleistungszündspule für Hallgeber, Bild 2 für Kontaktzündung. Hab Zuuuufällig beide Arten von Spulen in der Bieteecke im Angebot.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_7561.jpg   IMG_7562.jpg  
    Geändert von bulldogpeter (23.11.2020 um 17:23 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.191

    AW: Woran erkenne ich Zündspulen?

    Hallo,
    ich hab das mal gemessen. Bei mir zeigt das Multimeter 1,4Ohm zwischen Kl.1 und Kl.15 an.
    Unten an den Spulen stehen folgende Nummern:
    0221 100 028
    dann zwei Spulen mit den Nummern:
    0221 100 022
    Allesamt mit dem o.a. Wert gemessen.
    Denke dass die dann für Kontaktzündung sind.
    Gruß
    Pit

  6. #6
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    21.032

    AW: Woran erkenne ich Zündspulen?

    Zitat Zitat von gespannpit Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich hab das mal gemessen. Bei mir zeigt das Multimeter 1,4Ohm zwischen Kl.1 und Kl.15 an.
    Unten an den Spulen stehen folgende Nummern:
    0221 100 028
    dann zwei Spulen mit den Nummern:
    0221 100 022
    Allesamt mit dem o.a. Wert gemessen.
    Denke dass die dann für Kontaktzündung sind.
    Gruß
    Pit
    Passt, kannst du hier nachlesen:
    Zündanlagen: Übersicht 1969 bis 1996

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  7. #7

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.191

    AW: Woran erkenne ich Zündspulen?

    Hallo Hans,
    super. Hatte ich garnicht gefunden. Bei der Gelegenheit auch noch den Bericht von MM über die Kontakte gefunden.
    Gruß
    Pit

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier