Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Avatar von heja223
    Registriert seit
    02.11.2020
    Beiträge
    30

    Blinker-Wechsel

    Hallo,

    ich habe eine Frage zum Blinker-Wechsel:

    Bei meiner R65 haben die alten Blinker soweit ich weiß 12V, 21W. Das würde dann bedeuten wenn ich einen Halogen-Blinker mit weniger Watt habe, z.B. sechs, dass es nicht funktionieren würde, weil der Blinker dann zu schnell blinkt, oder sogar durchgängig leuchtet?

    Sprich ich bräuchte dann doch einen Blinker mit 12V, 21W, ist das richtig so?

    Grüße
    Jan

  2. #2

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.203

    AW: Blinker-Wechsel

    Hallo Jan,

    was bitte sind "Halogen"-Blinker?

    Wenn Du einen lastunabhängigen Blinkgeber montierst ist die Blinkfrequenz konstant und unabhängig von der Leistungsaufnahme der angeschlossenen Blinker.

    Werner

  3. #3
    Avatar von heja223
    Registriert seit
    02.11.2020
    Beiträge
    30

    AW: Blinker-Wechsel

    Zitat Zitat von dabbelju Beitrag anzeigen
    Hallo Jan,

    was bitte sind "Halogen"-Blinker?

    Wenn Du einen lastunabhängigen Blinkgeber montierst ist die Blinkfrequenz konstant und unabhängig von der Leistungsaufnahme der angeschlossenen Blinker.

    Werner
    Servus Werner,

    danke erstmal für die Antwort!

    Blinker die mit der Halogen-Technik funktionieren. Da ich Anfänger bin wollte ich nicht noch direkt ein LED-Relay verbauen und da ich Mini-Blinker will, muss ich Halogen-Leuchten verwenden.

    Was ist denn mit lastunabhängiger Blinkgeber gemeint, ein lastunabhängiges Relay?
    D.h. ich brauche entweder 21W Blinker oder muss ein solches Relay einbauen?

    Gruß Jan
    Geändert von heja223 (29.11.2020 um 15:25 Uhr)

  4. #4
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    21.411

    AW: Blinker-Wechsel

    Stell doch mal einen Link zu deinen Blinkern rein. Des weiteren, um welchen Modelljahr sich dein Motorrad handelt (BMW ist klar ...)

    Hans
    Geändert von hg_filder (29.11.2020 um 15:29 Uhr) Grund: .
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  5. #5
    Avatar von heja223
    Registriert seit
    02.11.2020
    Beiträge
    30

    AW: Blinker-Wechsel

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Stell doch mal einen Link zu deinen Blinkern rein. Des weiteren, um welchen Modelljahr sich dein Motorrad handelt (BMW ist klar ...)

    Hans
    Servus!

    Es handelt sich um eine BMW R65 247 Monolever Bj. 86.

    Folgende Blinker hab ich noch daheim verfügbar:
    https://www.kickstartershop.de/de/sh...es-glas-12v-6w

    Jetzt ist mein Bedenken dass die nahezu durchgehend Leuchten aufgrund der 6W, da die alten 21W erwartet haben. Bevor ich sie einbaue, wollte ich das nachfragen und hätte mir die gleichen in einer 21V Variante bestellt (Gibt es bei Louis).

    Des weiteren würde ich auch gerne wissen ob ich vielleicht nicht lieber direkt auf LED Umrüsten sollte. Macht dass die Sache viel komplexer, oder reicht da ein neues Relay, und der Rest bleibt gleich? Wenn ja, kann man dann den Scheinwerfer weiter per Glühlampe betreiben, während man alle Blinker, sowie Rücklicht zu LED getauscht hat?

  6. #6
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    21.411

    AW: Blinker-Wechsel

    LED oder Halogen: Bei beiden musst du das Relais tauschen.

    R65 '86: Da kannst du jedes lastunabhängiges Blinkerrelais dafür verwenden, auch die billigsten gehen. ABER: Du muss die Relaisplatte (Steckplatz) ausbauen und die Kabel neu anordnen.

    31 - braun
    49 - schwarz-grün
    49a - grün-gelb


    Meist sind 49 und 49a vertauscht. Vorschlag: Kabel rausnehmen und erst mal ohne Steckerplatte am neuen Relais anstecken und testen.

    Hans
    Geändert von hg_filder (29.11.2020 um 21:54 Uhr) Grund: .
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  7. #7
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    21.411

    AW: Blinker-Wechsel

    Zitat Zitat von heja223 Beitrag anzeigen
    Servus!

    [...]
    Des weiteren würde ich auch gerne wissen ob ich vielleicht nicht lieber direkt auf LED Umrüsten sollte. Macht dass die Sache viel komplexer, oder reicht da ein neues Relay, und der Rest bleibt gleich? Wenn ja, kann man dann den Scheinwerfer weiter per Glühlampe betreiben, während man alle Blinker, sowie Rücklicht zu LED getauscht hat?
    Gilt gleiches, vorderes Licht ist davon nicht betroffen.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  8. #8
    Avatar von glowin
    Registriert seit
    20.08.2018
    Ort
    nordöstlicher Rand der Wedemark
    Beiträge
    114

    AW: Blinker-Wechsel

    Hi Jan,
    es gibt die Halogenblinker auch mit 21W.
    Ich habe bei folgende dran https://www.polo-motorrad.com/de-de/...170002200.html, gibt es in 2 Längen

    Eckige Form wie die originalen, aber kleiner und schön hell. Und das Blinkrelais bleibt.

    Gruss
    Burkhard

  9. #9
    Avatar von heja223
    Registriert seit
    02.11.2020
    Beiträge
    30

    AW: Blinker-Wechsel

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    LED oder Halogen: Bei beiden musst du das Relais tauschen.

    R65 '84: Da kannst du jedes lastunabhängiges Blinkerrelais dafür verwenden, auch die billigsten gehen. ABER: Du muss die Relaisplatte (Steckplatz) ausbauen und die Kabel neu anordnen.

    31 - braun
    49 - schwarz-grün
    49a - grün-gelb


    Meist sind 49 und 49a vertauscht. Vorschlag: Kabel rausnehmen und erst mal ohne Steckerplatte am neuen Relais anstecken und testen.

    Hans
    Hallo Hans,

    danke für die Antwort!
    Muss ich bei dem Kauf des Relais auf was bestimmtes achten? Kannst du mir da eins für meiner 86er R65 empfehlen?

    Und ich hätte noch eine Frage bzgl. des Rücklichts, da würde ich auch gerne ein LED-Rücklicht einbauen, aber das hat ja auch keine 5 bzw. 21W für's Bremslicht. Muss ich da dann auch noch was davor schalten?

    Gruß

  10. #10
    Avatar von heja223
    Registriert seit
    02.11.2020
    Beiträge
    30

    AW: Blinker-Wechsel

    Zitat Zitat von glowin Beitrag anzeigen
    Hi Jan,
    es gibt die Halogenblinker auch mit 21W.
    Ich habe bei folgende dran https://www.polo-motorrad.com/de-de/...170002200.html, gibt es in 2 Längen

    Eckige Form wie die originalen, aber kleiner und schön hell. Und das Blinkrelais bleibt.

    Gruss
    Burkhard

    Danke dir! Genau das habe ich gemeint. Ich überlege es mir einfach mal was ich mache.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier