Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. #11

    Registriert seit
    11.01.2021
    Beiträge
    17

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Danke an alle für Ihre Hilfe.
    Ich habe es bis jetzt so gemach

    Auf die Steckachse kommen 2 Radlager ein rohr, das ganze kommt dan ins rad und wird mit 34 newton befestigt (habe ich in einem Video gesehen).

    Bild1



    wenn alles drin ist wickle ich es so ein wie auf dem bild 2 und ziehe daran mit der federwage (Nach kalkulationen soll die zugfeder kraft zwischen 1 und 3 kg liegen (irgendwogelesen)


    Bei mir zieht es sich ganz schwer, ob das jetz an den 34 Newton befestigung liegt oder wieso habe ich keine Ahnung. Im handbuch glaube ich soll dies mit 45 Newton befestigt werden, dann würde die vorsapnnung aber nur noch steigen und es wäre noch schwieriger dies zu ziechen.

    keine ahnung was ich da machen soll!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bild1.jpg   bild2.jpg  
    Geändert von djk23422344 (12.01.2021 um 13:28 Uhr)

  2. #12

    Registriert seit
    11.01.2021
    Beiträge
    17

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Anbei noch das Bild 1 und Bild 2
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bild1.jpg   bild2.jpg  

  3. #13

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    2.768

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Ich habe auch 45 Nm in Erinnerung und nicht 34.
    Wenn Du sicher gehen willst, dann taste Dich ran. Wenn es jetzt zu stramm/schwergängig geht, dann nimm die nächst längere Distanzbuchse usw. Wenn es dann Spiel hat gehe wieder in die andere Richtung. Nimm dann die Buchse, mit der das Spiel weg ist. Das alles kann man mit der Hand feststellen. Ich gehe davon aus, dass Du Buchsen im Abstand von 0,05mm hast. Andernfalls vergiss diesen Tipp. Falls Du händisch eine Buchse kürzen willst: Die beiden Flächen müssen parallel sein.
    Das alles wird noch ohne die Dichtringe und ohne zusätzliches Fett gemacht. Der Ansatz der Distanzbuchsen an den Dichtringen kommt nach innen.
    Eselsbrücke/Tipp: Der austauschbare Distanzring zur Mutterseite der Bremsscheibenverschraubung.
    Gruß
    Wed

  4. #14
    Avatar von caddytischer
    Registriert seit
    05.11.2019
    Ort
    Fünfhausen,Vier und Marschlande, Hamburg
    Beiträge
    323

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Moin,
    hhmmm, mit ist nicht klar, wie bei deinem Bild die Kegelrollenlager in die Lagerschalen gedrückt werden, damit die richtige Lagervorspannung kontrolliert werden kann?
    Musst du nicht die Aussenhülse und Lagerschalen mit auffädeln und dann vorspannen mit den geforderten Wert?

    Ist das von dir verwendete Rohr an den Enden planparalell abgedreht?
    Das ist, meines Wissens nach, Vorraussetzung, damit die Lager planparalell in den Lagerschalen laufen.
    caddytischer,Claus

    BMW R50, mit Gleitlagermotor 800ccm, ganze 50 PS, /6 Gabel


  5. #15

    Registriert seit
    11.01.2021
    Beiträge
    17

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Zitat Zitat von caddytischer Beitrag anzeigen
    Moin,
    hhmmm, mit ist nicht klar, wie bei deinem Bild die Kegelrollenlager in die Lagerschalen gedrückt werden, damit die richtige Lagervorspannung kontrolliert werden kann?
    Musst du nicht die Aussenhülse und Lagerschalen mit auffädeln und dann vorspannen mit den geforderten Wert?

    Ist das von dir verwendete Rohr an den Enden planparalell abgedreht?
    Das ist, meines Wissens nach, Vorraussetzung, damit die Lager planparalell in den Lagerschalen laufen.
    caddytischer,Claus



    Die Lagerschalen sind berets in der Gussfelge, Rohr an den Enden ist parallel und gerade geschnitten, das ganze habe ich mit 34 NM verschraubet,ob das Lager am ende richtig in der Lagerschale liegt ist fragwürdig, auf einer Seite wenn ich dal Lager anschaue ist oben mehr luft al unten :S

  6. #16
    Avatar von Tam92
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    1.022

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Werter Unbekannter,
    die korrekte Montage und Einstellung der Radlager steht im WHB.
    Daran würde ich mich halten, ausser ich habe das schon x mal gemacht und eine gute Abkürzung gefunden.
    Da ich aus Deinem Text entnehme, dass Du davon keine Ahnung hast, mach es mit jemand zusammen der es kann.
    Oder lass es machen.
    Zu wenig Vorspannung ist bei Kegelrollenlagern ebenso tödlich wie zu viel Vorspannung.

    Wenn ein Lager während der Fahrt festgeht können artistische Einlagen des Fahrers notwendig werden.

    Gruss, Frank
    Um kein Copyright zu verletzen verweise ich auf diese Art und Weise auf den Journalisten Peter Scholl-Latour, welcher für mich die Verkörperung der kompetenten und neutralen Berichterstattung ist. Möge sich der Interessierte selbst ein Bild davon machen.

  7. #17

    Registriert seit
    11.01.2021
    Beiträge
    17

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Zitat Zitat von Tam92 Beitrag anzeigen
    Werter Unbekannter,
    die korrekte Montage und Einstellung der Radlager steht im WHB.
    Daran würde ich mich halten, ausser ich habe das schon x mal gemacht und eine gute Abkürzung gefunden.
    Da ich aus Deinem Text entnehme, dass Du davon keine Ahnung hast, mach es mit jemand zusammen der es kann.
    Oder lass es machen.
    Zu wenig Vorspannung ist bei Kegelrollenlagern ebenso tödlich wie zu viel Vorspannung.

    Wenn ein Lager während der Fahrt festgeht können artistische Einlagen des Fahrers notwendig werden.

    Gruss, Frank
    Sehr gute beibachtung, ich bin hobbyschruber.
    In meinem WHB steht für die Lager nix drin auch in diesem WHB dass ich im Internet gefunden habe auch nicht.

    http://alteisentreiber.de/fleisspelz...65%20R65LS.pdf

    Und es ist sehr schwierig jemanden zu finden der sich mit dem Motorad auskennt und noch dazu Lager .... oder kennen Sie jemanden die dass machen ?
    Geändert von djk23422344 (13.01.2021 um 11:27 Uhr)

  8. #18
    Avatar von Tam92
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    1.022

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Schon mal die Datenbank hier durchsucht?
    Eigentlich sollten das alle Gewerblichen ( grüner Bereich) hier machen können oder ersatzweise jeder Motoradmechaniker.
    Und, 99% hier sind Hobbyschrauber.
    Man muss nur wissen, wo die eigene Grenze liegt.

    Viel Erfolg, Frank
    Um kein Copyright zu verletzen verweise ich auf diese Art und Weise auf den Journalisten Peter Scholl-Latour, welcher für mich die Verkörperung der kompetenten und neutralen Berichterstattung ist. Möge sich der Interessierte selbst ein Bild davon machen.

  9. #19

    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Ramsthal
    Beiträge
    345

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Grüsst Euch,

    die Methode mit Steckachse und Rohr praktiziere ich seit vielen Jahren.
    Ziehe allerdings die Mutter anfangs nur leicht an, da spürt man sofort ob sich die Achse schwerer dreht beim Anziehen.
    Wenns schwerer geht dickere Abstandshülse rein, bei Spiel zwischen den Lagern, dünnere.
    Auch schadet es nichts nach dem ersten Versuch noch mal einen Schlag axial auf die Lageraussenringe zu machen um sicher zu sein, daß die am Bund innen anliegen.
    Der Abstand stimmt, wenn die Lager spielfrei sind und sich dennoch mit zwei Fingern die Achse drehen lässt.

    Vitus

  10. #20

    Registriert seit
    11.01.2021
    Beiträge
    17

    AW: Radlager Vorspannung Bmw r45 1983

    Zitat Zitat von vitus Beitrag anzeigen
    Grüsst Euch,

    die Methode mit Steckachse und Rohr praktiziere ich seit vielen Jahren.
    Ziehe allerdings die Mutter anfangs nur leicht an, da spürt man sofort ob sich die Achse schwerer dreht beim Anziehen.
    Wenns schwerer geht dickere Abstandshülse rein, bei Spiel zwischen den Lagern, dünnere.
    Auch schadet es nichts nach dem ersten Versuch noch mal einen Schlag axial auf die Lageraussenringe zu machen um sicher zu sein, daß die am Bund innen anliegen.
    Der Abstand stimmt, wenn die Lager spielfrei sind und sich dennoch mit zwei Fingern die Achse drehen lässt.

    Vitus
    Was meinen Sie "bei Spiel zwischen den Lagern".

    und

    "Auch schadet es nichts nach dem ersten Versuch noch mal einen Schlag axial auf die Lageraussenringe zu machen um sicher zu sein" dass heist wen ich mal gedreht habe einfach mit dem hammer seitlich auf die Achse schalagen ?

    "Der Abstand stimmt, wenn die Lager spielfrei sind und sich dennoch mit zwei Fingern die Achse drehen lässt".

    wie angezogen in diesem moment ist die Schraube an der Achse
    45 Newton wie im Handbuch?

    Vitus[/QUOTE]

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier