Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1

    Registriert seit
    13.01.2021
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    8

    Motorengeräusch normal?

    Hallo liebe Community

    Mein Name ist Nicola Damann bin 20 Jahre alt und komme aus der Schweiz, schraube gerne an alten Motorrädern und bewege diese auch gerne.

    Ich möchte mir eine BMW R80 GS Paris Dakar zulegen, habe schon eine passende gefunden und möchte diese auch kaufen. Da ich mir nicht sicher bin ob die Motorengeräusche normal sind möchte ich um euren Rat fragen.

    https://www.youtube.com/watch?v=5arz3UlZHmU

    Besten Dank schon mal vorab.

  2. #2

    Registriert seit
    12.07.2013
    Ort
    Overath
    Beiträge
    593

    AW: Motorengeräusch normal?

    ist normal. Es gilt die Parole:"Klappern gehört zum Handwerk".

    Gruß Gerd

  3. #3
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    4.898

    AW: Motorengeräusch normal?

    Hallo Nicola,

    willkommen hier!
    Ich hör da auch nix "unnormales".
    Wenn du die Ventildeckel mal abmachst und Dir anschaust was sich da bewegt, ohne Dämmung durch einen Wassermantel, wird es Dir auch verständlicher sein. Das ist halt fast schon archaische Technik aus dem letzten Jahrtausend bzw. der Mitte des letzten Jahrhunderts.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  4. #4

    Registriert seit
    13.01.2021
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    8

    AW: Motorengeräusch normal?

    Hallo Gerd

    Danke für deine Rasche Antwort.

    Noch 2 kleine Fragen; ist das schlimm wenn es ein leichter Öl Nebel an der Hinterseite de Motors (Getriebe) hat?

    Wie kann man einen Verschlissenen Kardan erkennen?

    Gruss Nicola

  5. #5

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    4.009

    AW: Motorengeräusch normal?

    Zitat Zitat von nicoladamann Beitrag anzeigen
    Hallo Gerd

    Danke für deine Rasche Antwort.

    Noch 2 kleine Fragen; ist das schlimm wenn es ein leichter Öl Nebel an der Hinterseite de Motors (Getriebe) hat?

    Wie kann man einen Verschlissenen Kardan erkennen?

    Gruss Nicola
    Hallo Nicola, das Motorgeräusch ist soweit normal. Zum Ölnebel müsstest Du etwas genauer werden. Der Übergang zwischen Getriebe und Kardanwelle, abgedeckt durch einen Gummibalg, sollte knochentrocken sein, weil in der Schwinge kein Öl ist. Wenn es dort Öl hat, ist wahrscheinlich der Dichtring am Getriebeausgang defekt, was auf einen größeren Schaden am Getriebe hindeuten kann.

    Generell sind Reparaturen am Getriebe, auch Abdichtmaßnahmen, mit einigem Aufwand verbunden.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  6. #6

    Registriert seit
    13.01.2021
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    8

    AW: Motorengeräusch normal?

    Hallo Frank

    Besten Dank für die zeitnahe Antwort. (auch danke Kai )

    Das ergibt mir Sinn, danke. (habe sowieso bei der Besichtigung ein paar Gebrauchtkauf Artikel durchgelesen).

    Grüsse
    Nicola

  7. #7

    Registriert seit
    12.07.2013
    Ort
    Overath
    Beiträge
    593

    AW: Motorengeräusch normal?

    Zitat Zitat von nicoladamann Beitrag anzeigen
    Hallo Gerd

    Danke für deine Rasche Antwort.

    Noch 2 kleine Fragen; ist das schlimm wenn es ein leichter Öl Nebel an der Hinterseite de Motors (Getriebe) hat?

    Wie kann man einen Verschlissenen Kardan erkennen?

    Gruss Nicola
    - wenn die Stelle am Motorende, also zwischen Motor und Getriebe gemeint ist, dann ist das nicht so schön, aber auch kein Grund zur Sorge. Hat doch der findige Konstrukteur just an dieser Stelle ein Loch vorgesehen, wo auch größere Mengen einen einen geordneten Ausgang/Ablauf finden.

    Gruß Gerd

  8. #8

    Registriert seit
    13.01.2021
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    8

    AW: Motorengeräusch normal?

    Ja diesen Ort meinte ich auch. Dann passt das ja.

    Gruss Nicola

  9. #9
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    8.011

    AW: Motorengeräusch normal?

    - wenn die Stelle am Motorende, also zwischen Motor und Getriebe gemeint ist, dann ist das nicht so schön, aber auch kein Grund zur Sorge.
    Das deutet auf einen undichten Simmerring hin
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  10. #10
    Avatar von Taunus Michel
    Registriert seit
    30.12.2016
    Ort
    65779 Kelkheim
    Beiträge
    704

    AW: Motorengeräusch normal?

    Hallo Nicola,

    also wenn es richtig heiß ist kläppern unsere beiden GS mehr und da stimmt definitiv Kipphebelaxial und Ventilspiel.
    Wenn da Öl zwischen Motor und Getriebe rauskommt ist wie Manfred schon schrieb entweder der KW Simmering kaputt oder der Getriebe Eingangswellen Simmering (das Getriebeöl riecht aber streng und außerdem rutscht dann ziemlich schnell die Kupplung... woher ich das weiß) .
    Folglich Geruchsprobe...Motor oder Getriebeöl.

    Micha

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier