Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Registriert seit
    15.11.2020
    Beiträge
    23

    Lack R60/7 schwarz

    Hallo!

    Ich bin dabei eine R60/7 von März 77 wieder herzurichten. Jetzt bin ich auf der Suche nach dem richtigen Lack. Laut Prospekt müsste es BMW 532 sein, die Linierung ist goldfarben.
    Nun kann ich nirgendwo einen passenden Lackstift oder eine Sprühdose zum ausbessern finden, in einem Telefonat wurde mir gesagt, dass die Farbe identisch mit BMW 032 ist.
    Kann das jemand bestätigen?

    Danke: Daniel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20201229_155316_comp.jpg  

  2. #2
    Kick-Starter Avatar von andrebiker
    Registriert seit
    13.10.2008
    Ort
    Kgr. Sachsen
    Beiträge
    376

    AW: Lack R60/7 schwarz

    Eine "ich tute mich selber an" Maschine

    VG André
    Ich bin stolz, Sachse zu sein.

  3. #3

    AW: Lack R60/7 schwarz

    Hallo Daniel,

    ich habe auf meiner /7 den gleichen Farbton. Vor ein paar Jahren habe ich dafür noch Sprühlack bekommen (532). Leider gibt es diese Bezugsquelle nicht mehr (Todesfall).
    Ob es auch mit 032 passt musst du prüfen , Lackstift gäbe es hier
    https://www.lackstift-shop.de/motorr...532-perleffekt


    Vg
    Ralf

  4. #4

    Registriert seit
    15.11.2020
    Beiträge
    23

    AW: Lack R60/7 schwarz

    Hallo Ralf!

    Danke für die Antwort. Genau bei dem Lackstift bin ich mir eben nicht sicher. Das ist BMW 032, wie gesagt telefonisch wurde mir die Übereinstimmung bestätigt.
    Ich denke ich werde es einfach mal probieren.

    Grüße: Daniel

  5. #5

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    3.749

    AW: Lack R60/7 schwarz

    Zitat Zitat von wanderer39 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ich bin dabei eine R60/7 von März 77 wieder herzurichten. Jetzt bin ich auf der Suche nach dem richtigen Lack. Laut Prospekt müsste es BMW 532 sein, die Linierung ist goldfarben.
    Hallo Daniel,

    532 ist das Farbschema Deiner BMW, bestehend aus Farbton und Farbe der Linierung.

    Avus Schwarz hat den Lackcode 086 und ist z.B. hier in allen Varianten leicht zu bekommen. Das Gold der Linie hat den Farbcode 104.

    @Admins:
    http://bmbikes.co.uk bietet eine wertvolle Übersicht für die oft gestellte Frage nach Farbnummern. Könnt Ihr die Seite vielleicht in der DB verlinken?
    Geändert von FrankR80GS (14.01.2021 um 12:43 Uhr)
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  6. #6

    Registriert seit
    24.01.2017
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    919

    AW: Lack R60/7 schwarz

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    532 ist das Farbschema Deiner BMW, bestehend aus Farbton und Farbe der Linierung.

    Avus Schwarz hat den Lackcode 086 und ist z.B. hier in allen Varianten leicht zu bekommen. Das Gold der Linie hat den Farbcode 104.
    Zum Farbschema 532 gehört NICHT Avusschwarz, sondern Metallic-Schwarz 032, zur goldenen Linierung die Nummer 104, siehe

    https://www.realoem.com/bmw/de/showp...diagId=51_2524

  7. #7
    Avatar von Eifelgeist
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    3.414

    AW: Lack R60/7 schwarz

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    ...... und

    @Admins:
    http://bmbikes.co.uk bietet eine wertvolle Übersicht für die oft gestellte Frage nach Farbnummern. Könnt Ihr die Seite vielleicht in der DB verlinken?
    Der Link ist , glaube ich, schon seit Anbeginn des Forums in der Linkliste enthalten
    Bis 7.11.2014 hier als 2 Zylinder sind genug ! unterwegs gewesen
    Et hätt noch immer jot jejange !



    VV-BMW R100S, BMW R100, Kalich R60/7 Gespann

  8. #8

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    3.749

    AW: Lack R60/7 schwarz

    Zitat Zitat von Eifelgeist Beitrag anzeigen
    Der Link ist , glaube ich, schon seit Anbeginn des Forums in der Linkliste enthalten
    ... wird aber nicht gefunden, wie sich immer wieder zeigt.

    Vielleicht nützt es, ihn im UF Lackierung oben anzupinnen, etwa wie Ignitec in Elektrik.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  9. #9
    Avatar von Eifelgeist
    Registriert seit
    20.09.2008
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    3.414

    AW: Lack R60/7 schwarz

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    ... wird aber nicht gefunden, wie sich immer wieder zeigt.

    Vielleicht nützt es, ihn im UF Lackierung oben anzupinnen, etwa wie Ignitec in Elektrik.
    ...es zeigt sich immer vieles. Es wird halt wenig geschaut und ausprobiert oder mal gesucht.
    Man kann natürlich doppelt und dreifach Links unterbringen, aber man sollte den Admins nicht noch mehr Arbeit machen .
    Der Eine möchte dann die Shops mit Zubehör unter der Rubrik Umbauten usw.
    Eine Linkliste mit vielen sinnvollen Links ist vorhanden und die kann man m.E. gut nutzen.

    Wolfgang
    Bis 7.11.2014 hier als 2 Zylinder sind genug ! unterwegs gewesen
    Et hätt noch immer jot jejange !



    VV-BMW R100S, BMW R100, Kalich R60/7 Gespann

  10. #10

    Registriert seit
    15.11.2020
    Beiträge
    23

    Eicon02 AW: Lack R60/7 schwarz

    Super, danke für die Antworten.
    Das hilft mir. Ich habe den Link nicht gefunden obwohl ich in der DB gesucht habe.
    Farbe ist bestellt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier