Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.388

    Empfehlungen Kompressionstester

    Moin Alle!

    Da ich momentan meine Werkzeuge ein wenig aufstocke, wollte ich die versammelte Fachgemeinde um eine Empfehlung für einen Kompressionstester bitten!


    Danke Euch, Grüße kimi
    Grüße kimi

  2. #2
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    7.870

    AW: Empfehlungen Kompressionstester

    Wie wäre es mit einer Druckverlustprüfgarnitur?
    Manfred
    Ich liebe diese langen Sonntagsspaziergänge
    War schon im Bad, kam am Kühlschrank vorbei,
    bin jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.

  3. #3
    Autodidakt Avatar von jörg.807
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    369

    AW: Empfehlungen Kompressionstester

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit einer Druckverlustprüfgarnitur?
    Manfred
    da ich auch im Besitz beider Tester bin, und den Kompressionsprüfer lange nicht mehr (im Gegensatz zum Druckverlusttester) eingesetzt habe, sehe ich diesen als den ersten anzuschaffenden an. Es sei denn, Du hast schon so einen Druckverlusttester
    Gruß aus der niedersächsischen Elbtalaue,

    Jörg


    Und wenn mir der Geduldsfaden gerissen ist... dann mache ich mit Langmut weiter.
    und Analog...find ich gut!

  4. #4
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.388

    AW: Empfehlungen Kompressionstester

    Äh, nö, ich habe weder das eine noch das andere Teil!

    Grüße kimi
    Grüße kimi

  5. #5
    Avatar von Marvin2911
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Essen
    Beiträge
    225

    AW: Empfehlungen Kompressionstester

    Kompressionstester kannst Du jeden nehmen .. sind fast alles die selben .. zumindest im günstigen Preissegment .. einer von BGS oder was anderes günstiges sollte es tun.. ist ja eh nur ein erster Indikator .. weniger der absolute Wert, eher das beide Seiten gleich sind ..

    Eine Druckverlustprüfung offenbart da schon mehr ..

    Grüße

    Marvin

  6. #6
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.388

    AW: Empfehlungen Kompressionstester

    Ah, okay, Danke dir!

    Grüße kimi
    Grüße kimi

  7. #7
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    42.868

    AW: Empfehlungen Kompressionstester

    Ist die Frage, wie tief Kimi einsteigen will.
    Wenn am Motor alles ordentlich eingestellt ist und er trotzdem unbefriedigend läuft, ist eine Kompressionsprüfung erst mal ein wertvolles Indiz.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  8. #8
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.388

    AW: Empfehlungen Kompressionstester

    Also laufen tun beide Boxer sehr ruhig und angenehm, Gasannahme sehr ordentlich, keinerlei Probleme, gut die Lima bei der Monolever bekommt erst mal neue Kohlen, und normale Wartungsarbeiten bei beiden Boxern! Mit dem Ziegelstein muss ich mich wenn er fertig ist dann nochmal näher auseinander setzen!

    Grüße kimi
    Grüße kimi

  9. #9

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    3.834

    AW: Empfehlungen Kompressionstester

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    ..Wenn am Motor alles ordentlich eingestellt ist und er trotzdem unbefriedigend läuft, ist eine Kompressionsprüfung erst mal ein wertvolles Indiz.
    Die Kompressionsdruckprüfung ist mit zu vielen Variablen behaftet, die einen Vergleich mit Referenzwerten immer wieder fraglich machen.

    Motor warm/kalt (Wenn ja, welches Öl ... )
    Batteriezustand
    Anlasserzustand
    Öffnung der Drosselklappen
    Zündkerze auf der Gegenseite demontiert

    Schon die zweite Messung kann von der ersten abweichen, weil die Batterie schwächer geworden ist.

    Ich halte die Druckverlustmessung für aussagekräftiger. Nachteil - man braucht einen Kompressor.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  10. #10
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.388

    AW: Empfehlungen Kompressionstester

    Dieses Verfahren scheidet dann bei mir aus in Ermangelung von Strom und eines Kompressors!

    Grüße kimi
    Grüße kimi

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier