Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29
  1. #11

    Registriert seit
    09.02.2021
    Ort
    Hamfelde/St.
    Beiträge
    4

    AW: Reifen für (R80) GS

    Moin, ich bin für die Straße auch beim Conti TKC 70 gelandet. Auf der Straße super, bei Nässe auch gut und er sieht auch noch gut aus auf einer GS - also optisch leidlich nach Enduro.

  2. #12
    Avatar von Thomas_M.
    Registriert seit
    21.04.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    310

    AW: Reifen für (R80) GS

    Vielen Dank an alle hier.
    Sieht mir nach CTA3 aus. Knapp vor TKC70 (wegen des Abrollgeräusches).
    Viele Grüße aus Hamburg
    Thomas

    BMW R80 Monolever aus 12/1990
    BMW R80 GS Paralever aus 03/1992

  3. #13

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    1.210

    AW: Reifen für (R80) GS

    Avon Trialrider

    Ist wirklich OK; schelchte Nässeeigenschaften werden ihm nachgesagt - kann ich überhaupt nicht bestätigen!
    LL mit 100GS Richtung 10 tkm - sehr neutral und mit sicherem Gefühl zu fahren!
    Mir taucht er!

    Andreas

  4. #14
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    36.551

    AW: Reifen für (R80) GS

    Zitat Zitat von Thomas_M. Beitrag anzeigen
    Vielen Dank an alle hier.
    Sieht mir nach CTA3 aus. Knapp vor TKC70 (wegen des Abrollgeräusches).
    Er ist wirklich nicht sehr laut, nicht zu vergleichen mit nem Heidenau K60, den hört man ja schon von weitem. Aber der CTA3 ist schon noch leiser.
    Grüße,
    Detlev

    „Verzweifle nicht, wenn Du kein Profi bist. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.“

  5. #15
    Avatar von Thomas_M.
    Registriert seit
    21.04.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    310

    AW: Reifen für (R80) GS

    Ein Anruf eben bei meinem Reifenhändler führte zu einer anderen Empfehlung.
    Er empfiehlt den Pirelli Scorpion Trail 2.
    Er sagt, dass seine Kunden den CTA3 für zu schwammig halten.
    Hat hier jemand dazu eine Einschätzung?
    Viele Grüße aus Hamburg
    Thomas

    BMW R80 Monolever aus 12/1990
    BMW R80 GS Paralever aus 03/1992

  6. #16
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    11.908

    AW: Reifen für (R80) GS

    Zitat Zitat von Thomas_M. Beitrag anzeigen
    Ein Anruf eben bei meinem Reifenhändler führte zu einer anderen Empfehlung.
    Er empfiehlt den Pirelli Scorpion Trail 2.
    Er sagt, dass seine Kunden den CTA3 für zu schwammig halten.
    Hat hier jemand dazu eine Einschätzung?
    Hallo Thomas

    Der Conti benötigt mehr Luftdruck, 2,5 und 2,9.
    Möglich dass manche aus Unwissenheit diesen mit dem Druck der Werksvorgabe und dem Aufkleber unter der Sitzbank fahren.

    * Radialgürtelreifen gelöscht..
    Geändert von JIMCAT (22.02.2021 um 18:34 Uhr) Grund: *
    Gruß Fritz



  7. #17

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    20.138

    AW: Reifen für (R80) GS

    Zitat Zitat von Thomas_M. Beitrag anzeigen
    Ein Anruf eben bei meinem Reifenhändler führte zu einer anderen Empfehlung.
    Er empfiehlt den Pirelli Scorpion Trail 2.
    Er sagt, dass seine Kunden den CTA3 für zu schwammig halten.
    Hat hier jemand dazu eine Einschätzung?
    Ich habe den PST 2 auf meiner GS.

    Fährt bei Nässe gut und sonst etwas unhandlicher als der CTA2. Ich werde beim nächsten Mal aber entweder TKC 70, CTA2 oder CTA3 nehmen. Je wie die Preise dann so liegen und was verfügbar ist.

    Im Übrigen halte ich Reifenhändler im Hinblick auf Aussagen zu den Fahreigenschaften von Reifen für nicht immer kompetent.
    Geändert von Luggi (22.02.2021 um 18:55 Uhr)
    HG
    Matthias

  8. #18
    Avatar von Thomas_M.
    Registriert seit
    21.04.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    310

    AW: Reifen für (R80) GS

    OK. Danach wäre ich bei CTA3 oder PST2.
    Beide muss ich eintragen lassen?
    Das heißt, ab Aufziehen ABE weg?
    Viele Grüße aus Hamburg
    Thomas

    BMW R80 Monolever aus 12/1990
    BMW R80 GS Paralever aus 03/1992

  9. #19

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    20.138

    AW: Reifen für (R80) GS

    Ich habe mich entschieden zukünftig nicht eintragen zu lassen. Den Kasperkram mache ich nicht mit. Wenn die Größe stimmt, können die mich mit ihrer Reifenbindung ganz gepflegt.......
    HG
    Matthias

  10. #20
    Avatar von Thomas_M.
    Registriert seit
    21.04.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    310

    AW: Reifen für (R80) GS

    Woran entscheidet sich denn, welche Reifen ich ohne weitere Eintragung einfach fahren kann?
    Serienmäßig ist diese GS ja auch schon durch den SR-Umbau nicht mehr.
    Gibt es denn überhaupt zeitgemäße Reifen, die man ohne EIntragung auf die GS ziehen kann?

    (In meinem Schein steht: Ausn. vorderer Diagonalreifen in Veribindung mit hinterem Radialreifen + Reifenfabrikatsbindung gem. Betriebserlaubnis)
    Geändert von Thomas_M. (22.02.2021 um 21:32 Uhr)
    Viele Grüße aus Hamburg
    Thomas

    BMW R80 Monolever aus 12/1990
    BMW R80 GS Paralever aus 03/1992

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier