Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    06.11.2019
    Ort
    südliches Emsland
    Beiträge
    145

    Verstärkung Zylinderschutzbügel

    Nachdem die Tesch Träger jetzt ja an die GS angepaßt sind und zum Strahlen und Pulvern gehen sollten, viel mir auf, das die Zylinderschutzbügel auch ein wenig Liebe nötig hatten und auch ein weng Farbe. Also kurzerhand abgebaut.
    Naja, Arbeit zieht Arbeit nach sich. Aber ist eh Sturm und Regen. Was solls.

    Bei dem Sturz vor einiger Zeit auf eisglatter Fahrbahn hats meinen einen Bügel leider stark am Auflagepunkt zerschrabbelt, verbeult und abgetragen.

    Jetzt isser eh ab, also...
    Dachte erst an Auftragsschweißung an der besagten Stelle. Aber sehr viel schöner ist es, einfach ein 5mm Flacheisenstück, leicht gebogen und angepaßt an die Rundung, auf die eh platte Stelle zu schweissen.

    Kurz probiert, Ergebnis super.
    Es sind ja nun mal zwei Schutzbügel :-( und der andere war noch unbeschädigt.

    Also schnell den Hammer an der besagten Stelle angesetzt, das Rohr ein wenig breitgeklopft und auch da ein Profil aufgeschweisst.
    Stunde arbeit, nix wildes.

    Aber die Bügel sind beim nächsten Straßenkontakt ganz sicher nicht beschädigt.

    Jetzt alles zusammen zum Beschichten und fertig ist die Laube.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_151902.jpg 
Hits:	127 
Größe:	294,8 KB 
ID:	282661Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_161301.jpg 
Hits:	126 
Größe:	185,9 KB 
ID:	282662Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_161308.jpg 
Hits:	124 
Größe:	145,1 KB 
ID:	282663Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_161326.jpg 
Hits:	122 
Größe:	184,8 KB 
ID:	282664Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_161628.jpg 
Hits:	137 
Größe:	217,0 KB 
ID:	282665Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_161948.jpg 
Hits:	133 
Größe:	120,9 KB 
ID:	282666Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_162303.jpg 
Hits:	139 
Größe:	132,3 KB 
ID:	282667Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_162347.jpg 
Hits:	137 
Größe:	113,0 KB 
ID:	282668

  2. #2

    Registriert seit
    06.11.2019
    Ort
    südliches Emsland
    Beiträge
    145

    AW: Verstärkung Zylinderschutzbügel

    Noch ein paar Foddos vom fertig angepaßten Träger am Mopped.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210503_180211.jpg 
Hits:	128 
Größe:	246,8 KB 
ID:	282669Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210503_180225.jpg 
Hits:	116 
Größe:	245,2 KB 
ID:	282670Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_093758.jpg 
Hits:	109 
Größe:	245,2 KB 
ID:	282671Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_093722.jpg 
Hits:	99 
Größe:	203,6 KB 
ID:	282672Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_093851.jpg 
Hits:	92 
Größe:	150,0 KB 
ID:	282673Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210504_093921.jpg 
Hits:	96 
Größe:	192,8 KB 
ID:	282674

  3. #3
    Avatar von rote-emma
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    3.589

    AW: Verstärkung Zylinderschutzbügel

    scusi,

    aaaber, jetzt hast du einen Träger, an dem man theoretisch einen Ochsen dranhängen könnte, wenn, ja wenn der an der linken Seite nicht am ESD befestigt wäre.
    Warum machste da nich ne Strebe zur Fahrerfussraste hin dran?


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_0511.jpg 
Hits:	309 
Größe:	192,3 KB 
ID:	282681Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	afri-oase.jpg 
Hits:	352 
Größe:	189,1 KB 
ID:	282682

    Bloss mal so, falls das Trum mal richtig beladen wird.

    Gruss Holger
    Geändert von rote-emma (04.05.2021 um 16:42 Uhr)
    ...wenn die Nacht am tiefsten, ist der Tag am nächsten

  4. #4

    Registriert seit
    06.11.2019
    Ort
    südliches Emsland
    Beiträge
    145

    AW: Verstärkung Zylinderschutzbügel

    Ja, Hab ich erst überlegt aber dann verworfen.

    Der Teil des Trägers ist nicht wirklich stark belastet. Das Gewicht hängt an den beiden oberen Haltern. Der Kleine da unten sorgt nur dafür, das die Last da unten nicht schwingt. Im Falle eine Unfalls muss man sehen. Glaube nicht, das das ein großes Problem gibt.

    Erstmal ausprobieren auf der nächsten Reise nach Belarus.

    Kanns immer noch umbauen wenns nicht hinhaut.

    Und was Beladung angeht, ich hab selten soviel mit, das ich auch nur die Kisten vollkriege. Die Gepäckbrücke ist ja auch noch riesig. Läßt sich also alles gut verteilen.

    Interessanter Träger übrigens. Simpel und stabil. Gefällt mir.
    Und JA!!! Es wird DRINGEND Zeit wieder zu starten!!!!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Deutsch-Französische Buddelaktion hinter Mandara.jpg 
Hits:	95 
Größe:	46,3 KB 
ID:	282685Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Blick von der Libyschen Steilküste.jpg 
Hits:	95 
Größe:	45,6 KB 
ID:	282686Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Holzsammeltaxi mit Mofetten im Abendrot.jpg 
Hits:	93 
Größe:	135,3 KB 
ID:	282687Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kaltes gemeinsames Morgencamp.jpg 
Hits:	98 
Größe:	145,5 KB 
ID:	282688Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Grosse Düne, vierter Versuch beim Abheben (3 Gang ohne Untersetzung mit 80 kmh).JPG 
Hits:	85 
Größe:	180,0 KB 
ID:	282689Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	sonniges reisen.jpg 
Hits:	90 
Größe:	239,3 KB 
ID:	282690Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P5250102.jpg 
Hits:	88 
Größe:	121,1 KB 
ID:	282691Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	100_0064.jpg 
Hits:	103 
Größe:	311,4 KB 
ID:	282692Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_1969.jpg 
Hits:	91 
Größe:	294,7 KB 
ID:	282698
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20140611_221809.jpg 
Hits:	83 
Größe:	154,6 KB 
ID:	282700
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSC_3510.jpg  
    Geändert von UbuRoy (04.05.2021 um 17:08 Uhr)

  5. #5

    Registriert seit
    06.11.2019
    Ort
    südliches Emsland
    Beiträge
    145

    AW: Verstärkung Zylinderschutzbügel

    Die Schutzbügel sind auch verstärkt, gepulvert und angebracht. Seitenständer gleich auch noch mit gemacht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210514_130222.jpg 
Hits:	101 
Größe:	201,8 KB 
ID:	283507 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210514_130228.jpg 
Hits:	92 
Größe:	195,3 KB 
ID:	283505Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20210514_130248.jpg 
Hits:	87 
Größe:	228,8 KB 
ID:	283506

  6. #6
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    4.652

    AW: Verstärkung Zylinderschutzbügel

    Hallo,

    Kofferträger derartiger Grazilität gehören an eine Ural statt an eine BMW !

    Beste Grüße, Uwe
    Was heute pressiert, ist morgen auch noch eilig!

  7. #7
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    5.170

    AW: Verstärkung Zylinderschutzbügel

    Zitat Zitat von Vix_Noelopan Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Kofferträger derartiger Grazilität gehören an eine Ural statt an eine BMW !

    Beste Grüße, Uwe
    Sei nicht so streng...immerhin fährt er ja schon mal in die Richtung
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  8. #8

    Registriert seit
    06.11.2019
    Ort
    südliches Emsland
    Beiträge
    145

    AW: Verstärkung Zylinderschutzbügel

    Zitat Zitat von Vix_Noelopan Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Kofferträger derartiger Grazilität gehören an eine Ural statt an eine BMW !

    Beste Grüße, Uwe

    Ach ja, und wieder ein wunderbarer sachlicher Beitrag bei dem es nicht mal um die Zylbügel geht. Inzwischen erwarte ich eh nix anderes mehr.
    Geändert von UbuRoy (15.05.2021 um 10:00 Uhr)

  9. #9

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.390

    AW: Verstärkung Zylinderschutzbügel

    Zitat Zitat von UbuRoy Beitrag anzeigen
    Ach ja, und wieder ein wunderbarer sachlicher Beitrag bei dem es nicht mal um die Zylbügel geht. Inzwischen erwarte ich eh nix anderes mehr.
    Moin Jörg,

    ein bisschen mehr Humor bitte. Der gehört auch dazu.

    Und streng sachbezogene Beiträge gibt's - entgegen Deiner "Erwartungshaltung" - immer noch mehr als genug.

    Zum Üben: Hast Du mal gemessen um wie viele Zentimeter Du deine Maschine durch die geschilderten Arbeiten tiefergelegt hast ?

    Werner
    An Alle die glauben zu wissen wie der Hase läuft: Er hoppelt!

  10. #10

    Registriert seit
    06.11.2019
    Ort
    südliches Emsland
    Beiträge
    145

    AW: Verstärkung Zylinderschutzbügel

    Zitat Zitat von dabbelju Beitrag anzeigen
    Moin Jörg,

    ein bisschen mehr Humor bitte. Der gehört auch dazu.


    Zum Üben: Hast Du mal gemessen um wie viele Zentimeter Du deine Maschine durch die geschilderten Arbeiten tiefergelegt hast ?

    Werner
    Humor hab ich hier schon seit längerer Zeit keinen mehr erlebt, aber kommt vielleicht noch? Ich warte mal ab.

    Was das Üben angeht: Verstehe nicht, was Üben mit Messen zu tun hat (Sauerland slang?), aber:
    Mit Teschtaschen wiegt das ganze Geraffel nur unwesentlich mehr als vorher mit den original Haltern und Koffern von BMW. Abgesehen vom neuen kleinen 5l Spritkanister. Da liegt gar nix tiefer.

    Außerdem habe ich ja LED Miniblinker und 'ne Einzelsitzbank, das gleicht das sicher aus. Notfalls entferne ich noch zwei Fussrasten, sind eh nur für Haltungsübungen dran.

    Liegt auch nicht tiefer laut Popometer. Und da ich auf Sozius verzichte juckts mich eh nicht, da höchstens im Milimeterbereich.
    Ich muss demnächst neue Reifen aufziehen, da kommt sie dann sogar wieder 5mm höher...

    Außerdem habe ich gerade 3 kg abgenommen. Das gleicht das locker aus.
    Und da geht noch was.

    Musst jetzt selbst entscheiden, was davon Humorvoll gemeint ist ;-)
    Geändert von UbuRoy (15.05.2021 um 16:31 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier