Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    20

    G/S Federbein einbauen

    Moin zusammen,

    ich brauche mal zwei kurze Tips.
    Ich bin gerade beim wieder-Zusammenbau meiner G/S. Jetzt passt die Batterie, die vorher auch schon drin war, nicht mehr, weil sie mit dem (ich hiffe originalen) Federbein kollidiert. Hab ich so gekauft.
    Ich weis aber nicht ob das Federbein richtig herum drin ist. Ich habe die Federverstellung unten an der Schwingenseite, aber jetzt kollidiert die Batterie mit dem Federteller. Eventuell war das Federbein vorher auch anders herum eingebaut?!
    Und bei der ersten Probefahrt läuft Öl aus der Kardanmanschett, wenn ich das richtig sehe an der Schwingenseit. Gibt es da einen Trick bei der Montage?
    Für eine Hilfestellung wäre ich sehr dankbar. Eine Recherche über die Suchfunktion hat auf die Schnelle nichts gebracht.
    Viele Grüße
    Martin

  2. #2
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    4.695

    AW: G/S Federbein einbauen

    Moin Martin,

    mach mal Fotos. Hilft hier ungemein.

    VG
    Guido
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  3. #3

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    20

    AW: G/S Federbein einbauen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20220814_100827.jpg 
Hits:	287 
Größe:	286,4 KB 
ID:	308020Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20220814_100830.jpg 
Hits:	277 
Größe:	232,6 KB 
ID:	308021Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20220814_100837.jpg 
Hits:	239 
Größe:	165,0 KB 
ID:	308022

  4. #4
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    4.695

    AW: G/S Federbein einbauen

    Hallo Martin,

    Maße der Originalbatterie L 186 / B 82 / H 171mm
    Kann es sein, dass Deine Hawker höher ist?

    Deine G/S scheint was ganz Feines zu werden.

    VG
    Guido
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  5. #5
    Avatar von zx7er
    Registriert seit
    08.07.2018
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    36

    AW: G/S Federbein einbauen

    Hallo Martin,

    dreh doch mal dein Federbein, so das die Kolbenstange Richtung Schwinge zeigt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	376001A9-F339-4F4E-9648-F821DEB2B4C0.jpg 
Hits:	144 
Größe:	128,7 KB 
ID:	308026

    Grüße aus dem Taunus

  6. #6

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    20

    AW: G/S Federbein einbauen

    Hi, habe gerade gemessen:
    H 172 mm
    L 186 mm
    T 76 mm

    Das sollte doch eigentlich passen.
    Federbein umdrehen sollte helfen. Bin mir nur nicht sicher, ob die Dämpfung dann noch einwandfrei arbeitet. Eigentlich müsste es doch so wie abgebildet passen.

    Das mit dem Ölaustritt aus der Kardanmanschette hat sich erledigt. War eine falsche Schlauchschelle montiert.

    Ich plane mit der G/S Anfang September eine Oldtimerrallye zu fahren. 5000 km plus An- und Abfahrt sind es 6500 km. Da sollte alles passen.

    Heute erste Probefahrt. Beide Vergaser undicht. Hab mir gerade neue Dichtsätze bestellt. Beim rechten Vergaser flutet der Kraftstoff während der Fahrt raus. Vermute das der Schwimmer irgendwie hängt.

    LG Martin

  7. #7
    Avatar von FrankH
    Registriert seit
    31.10.2018
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    504

    AW: G/S Federbein einbauen

    Das Federbein ist schon korrekt montiert, die Verstellung gehört nach unten. Bei meiner G/S und auch der ST (beide mit JMT Batterie) geht es genau so eng zu, bzw. berührt der obere Federteller ganz leicht die Batterie. Unter Belastung wird der Abstand größer. Ich hab’s so gelassen und keine Probleme damit.
    Liebe Grüße
    Frank


    R80 G/S seit 02/1984

  8. #8
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    In den Ostalpen
    Beiträge
    13.676

    AW: G/S Federbein einbauen

    Hallo Martin

    Federbein umdrehen ist sicher kein Problem und schafft Abstand zur Batterie.

    Bei meiner ST war das etwas kürzere aber ansonst baugleiche mit Dämpfer und Vorspanneinstellung serienmäßig nach oben eingebaut.
    Ebenso später bei 80 G/S PD.

    Ich hatte erst die kleinere 545 Hawker wegen dem leichteren Aus und Einbau, danach seit nun 6 Jahren einen winzigen Li Ionen Akku mit 900g.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	019.jpg 
Hits:	94 
Größe:	152,5 KB 
ID:	308031
    Geändert von JIMCAT (14.08.2022 um 15:24 Uhr) Grund: Foto
    Viele Grüße Fritz

    Der hier niemals Farben und Flaggen von korrupten oder kriegsführenden Staaten zeigen würde die ihr Volk und andere ins Verderben führen.

  9. #9
    Gewerbetreibender Avatar von frankenboxer
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Poppenhausen, OT Kützberg
    Beiträge
    2.945

    AW: G/S Federbein einbauen

    Der Stoßdämpfer ist 'n Einrohr Gasdruck mit Trennkolben, der funktioniert wenn er falsch rum eingebaut ist, wie bei Dir, aber natürlich auch richtig herum, wie aus dem Werk.

    Diese Stoßdämpfer werden normalerweise mit der Kolbenstange nach unten eingebaut um die ungefederten Fahrzeugmassen so gering wie möglich zu halten.
    Geändert von frankenboxer (14.08.2022 um 15:24 Uhr)
    Mit freundlichen Grüßen aus Kützberg, Peter

    www.frankenboxer.de



    Wer 2-Ventiler nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Joghurtbecher fahren nicht unter zwei Jahren bestraft

  10. #10
    Avatar von Marvin2911
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Essen
    Beiträge
    635

    AW: G/S Federbein einbauen

    Zitat Zitat von Maissy Beitrag anzeigen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20220814_100827.jpg 
Hits:	287 
Größe:	286,4 KB 
ID:	308020Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20220814_100830.jpg 
Hits:	277 
Größe:	232,6 KB 
ID:	308021Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20220814_100837.jpg 
Hits:	239 
Größe:	165,0 KB 
ID:	308022

    das Federbein ist falsch herum ..

    hier ein Bild vom Einbau bei meiner G/S
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 22159102-7A68-4517-9182-CE023CE994F2.jpg  

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier