Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1

    Akront Felgen Frage.

    Hallo,
    die Felgen, Akront, meiner R80R sind an manchen Stellen weiß geworden,
    eine Art Pulver.
    Darunter sind Flecken.
    Wie kann ich die Flecken am besten entfernen und die Felgen vor Korrosion
    schützen?


    Ich fahre übrigens nie, wenn noch Streusalz auf der Straße ist.

  2. #2
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    23.928

    AW: Akront Felgen Frage.

    Hallo,

    war der Übertäter vielleicht ein Hund?

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung preiswert von Entwickler => https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...tech-Z%FCndung

    Gebt alle Hoffnung auf, die ihr hier eintretet! (Dante Inferno (Alighieri, 1265-1321))

  3. #3

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    6.051

    AW: Akront Felgen Frage.

    Zitat Zitat von Der Niederländer Beitrag anzeigen
    Hallo,
    die Felgen, Akront, meiner R80R sind an manchen Stellen weiß geworden,
    eine Art Pulver.
    Darunter sind Flecken.
    Wie kann ich die Flecken am besten entfernen und die Felgen vor Korrosion
    schützen?
    Die Felgen sind aus blankem Alu ohne schützende Lackierung. Aluminium korrodiert sowohl bei alkalischem wie auch bei stark sauren pH-Wert. Waschen, polieren, Wachsen. Bei Flecken auf der hinteren Felge würde ich prüfen, ob die Batterie vielleicht Säure verliert.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  4. #4

    AW: Akront Felgen Frage.

    Kein Hund, sie kommen nicht dorthin..

    Ich habe keine Ahnung, wie es dazu kam.
    Auch der Motorblock hat einen Schleier aus weißem Pulver.

    Der Motor steht in einem großen Schuppen, trocken, mit viel Belüftung.

  5. #5
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    6.695

    AW: Akront Felgen Frage.

    Falsches Reinigungsmittel?
    Mancher Cleanpark bspw. die von KÄRCHER hat für Alu einen zu "aggressiven" Reiniger im Einsatz.

    Versuche es mal mit etwas WD40, auf einem Lappen aufgetragen, zu behandeln.

    VG
    Guido
    Geändert von Qtreiber66 (01.06.2023 um 08:41 Uhr)
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  6. #6
    Avatar von Tam92
    Registriert seit
    16.04.2019
    Beiträge
    2.374

    AW: Akront Felgen Frage.

    Hi,
    Ich habe auch eine ähnliche Beobachtung bei Motorrädern gemacht, welche unter einem Carport ab und zu etwas Nieselregen bei seitlichem Wind abbekommen, Nebel reicht aber auch schon.

    Das Aluminium sieht dann an der Wetterseite aus, als wenn man das Motorrad am Meer geparkt hätte.

    Gruß, Frank

  7. #7

    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    Südl. Hamburg im Nordteil der Lüneburger Heide
    Beiträge
    792

    AW: Akront Felgen Frage.

    Länger nicht gepflegtes Aluminium oxidiert, unter Einfluss von Chemikalien sehr schnell. Ein leichter Film von Radglanz erhält meine Felgen makellos.
    VG Heinz

  8. #8
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    48.987

    AW: Akront Felgen Frage.

    Dein Forumsname lässt mich vermuten, dass frische Seebrisen schuld sein könnten.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  9. #9

    AW: Akront Felgen Frage.

    Ich lebe fast in Deutschland, es kann kein salziger Seewind sein..

  10. #10
    Avatar von senser
    Registriert seit
    28.12.2020
    Ort
    coburg
    Beiträge
    143

    AW: Akront Felgen Frage.

    auch kater können die übeltäter sein
    Gruß aus Coburg

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier