Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1

    M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Hallo Gemeinde,

    bei der heutigen ersten Runde nach langer Pause fiel mir nach der Rückkehr in der Garage auf, daß im Leerlauf und bis ca. 2000/min die Blinker-Kontrollleuchte "flickert". Nicht hell, aber in der dunkleren Garage eben doch sichtbar. Während der sonnigen Fahrt ist mir nix aufgefallen.


    • Blinker re/li funktionieren normal, und dann ist die Kontrollleuchte viel heller
    • Ladung / Spannung ist korrekt
    • und überhaupt sonst keinerlei Auffälligkeiten: z.B. verhalten sich die anderen Kontrollleuchten im Motoscope korrekt (Leerlauf, Fernlicht, Öl)
    • ab ca. 2500/3000 geht das Flickern weg.


    Seit 3 Jahren ist alles identisch geblieben. Habe ich das bisher übersehen...?

    Welche Komponente scheint Euch hier eher verdächtig: Motoscope oder M-Unit? (Und ja, ich werde auch dort fragen.)
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

  2. #2
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.396

    AW: M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Hallo Gerd,
    kannst du mal die Beschaltung der Kontrollleuchten einstellen?

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  3. #3

    AW: M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Hallo Hans,

    ich bin geneigt zu sagen "alles normal", nach Vorgabe.
    • Leerlauf und Öldruck zum Schalter runter,
    • Fernlicht parallel am Fernlicht,
    • Blinker: da hieß es noch in der Anleitung, daß hier nur ein Eingang sei und daher 2 Dioden zu setzen seien (wurden soweit ich mich erinnere auch mitgeliefert). Der am Motoscope verbaute Stecker hatte jedoch 2 getrennte Eingänge für re & li.
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

  4. #4
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.396

    AW: M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Hi,
    kannst du das Blink-Relais mal deaktivieren/entfernen bzw. die Kabel einzeln am Instrument entfernen? Wenn dann das Problem weg ist, würde ich in Richtung Relais schauen. Ansonsten in Richtung Instrument.

    Eine Blinkerüberwachung hat das Teil nicht, oder?

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  5. #5

    AW: M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Hallo Hans,
    zunächst mal danke für Dein Interesse!


    1. das Blinkrelais ist ja Teil der M-Unit. Ob ich das separat deaktivieren kann? Weiß ich nicht und glaube es aber auch nicht. Und wie gesagt: betätige ich einen der Blinkertaster, dann blinkt es ganz normal, auch die Kontrolle. Ob jetzt in den "Blinkpausen" die Kontroll-LED immer noch flickert/glimmt, das ist ein interessanter Punkt. Werde ich nachher prüfen.
    2. Wenn ich die beiden Leitungen zum Motoscope ("Blinkerkontrolle rechts und links") vom Kombistecker abziehe, dann - so vermute ich stark - wird dessen Kontroll-LED dunkel bleiben. Was sonst? Aber OK: so ließe sich irgendein Kriechstrom innerhalb des Motoscope aufdecken. Auch hier werde ich berichten.
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

  6. #6

    AW: M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Folgende Nachträge:
    1. das Flickern ist auch zu erahnen, wenn man blinkt (und der Motor läuft), also in den "Blinker aus"-Takten
    2. wenn der Motor aus ist (also nur "Zündung an"), dann "flickert" die Blinkerkontroll-LED nicht. Somit also Verdacht: ist das Ladesystem i.O.?
    3. die Spannungsanzeige im Motoscope zeigt 13,2 (min. im Leerlauf) bis 13,8 (über 3500/min) an. Also vollkommen normal. Ebenso zeigt "Jörg's Spannungswächter" keinen Fehler nach oben oder nach unten an.
    4. Regler-Stecker sitzt fest, alles soweit ok.


    Und jetzt noch eine neue Beobachtung von heute nachmittag: irgendwann merkte ich, daß die Blinker links nicht mehr "normal" blinken, sondern nur noch kurz aufblitzten. Die galt für die (LED-)Blinkleuchten und die Kontroll-Leuchte im Instrument. Insgesamt blieb jedoch der Takt erhalten. Nur die Leuchtphasen waren verkürzt.
    Dies blieb auch über ein einmaliges "Zündung aus" während der Tour heute erhalten. Wenn ich mich recht erinnere, war der allererste Blinkertakt noch normal, nur die danach waren verkürzt zu "Blitzen".
    Zuhause in der Garage war das Phänomen plötzlich weg, und ließ sich (vorläufig?) nicht mehr reproduzieren. Ja nee, is klar. Ist ja schließlich 'n anständiger Fehler, nicht sowas banales. Mal sehen, was die nächste Fahrt bringt.

    Hat mich das "Flickern" zunächst mal in Richtung Motoscope denken lassen, deutet diese Änderung im Blinkverhalten wohl eher in Richtung m-Unit.


    Alle Kontakte an der M-Unit sind fest und nix ist korrodiert.

    Ich werde diese Beobachtungen im Anschluß auch mal an Motogadget schicken, mal sehen, ob denen was einfällt.

    Edith meckert mich an: "ey, du wolltest doch noch die 2 Kabel in der Lampe zu der Blinkerkontrolle abziehen!" (siehe letztes Posting, Punkt 2). Das habe ich vorhin vergessen. Aber in der Lampe sieht alles noch wie neu aus. Ferner scheint mir dieses Kabelabziehen sinnlos.
    Geändert von Gerd (04.04.2018 um 16:54 Uhr)
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

  7. #7
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.396

    AW: M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Hi,
    wenn es Spannungsspitzen im Ladesystem wären (die wirst du mit einem dig. Messgerät eher nicht erkennen), müssten diese auch an den anderen Leuchten im Instrument erkennbar sein. Drum: Stecker mit den Anschlüssen ziehen. Ich denke eher in Richtung M-Unit.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  8. #8
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.396

    AW: M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Noch ein Test: Zieh mal die LiMa ab und lass den Motor laufen, d.h. trenne die Verbindung zur Diodenplatte.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  9. #9

    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    2.526

    AW: M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Moin,

    Gegentest für die m-Unit:
    Konfigurier den Blinker dort mal als m-wave (auf- und abschwellend) - und zieh' wirklich mal die Anschlüsse zum Instrument.
    Kurzes Aufblitzen könnte nämlich auch Schutzabschaltung wegen Kurzschluß/Überlast bedeuten und da das Motoscope der einzige Punkt ist wo rechter und linker Blinkerkreis sich 'berühren' und das Phänomen bei dir wohl beidseitig auftritt wäre das mein erster Test.

    Grüße,
    Jörg.

    Nachtrag:
    LED üder Glühobst Blinker?
    Geändert von GdG (04.04.2018 um 17:21 Uhr)

  10. #10

    AW: M-Unit V2 an Motoscope "Classic": Blinker-Kontrollleuchte flickert

    Zitat Zitat von GdG Beitrag anzeigen
    ... und das Phänomen bei dir wohl beidseitig auftritt ...
    Welches Phänomen? "Blitzblinker" war nur bei Blinker links, rechts war immer normal.

    Zitat Zitat von GdG Beitrag anzeigen
    Nachtrag:
    LED üder Glühobst Blinker?
    LED-Blinker. Kellermänner, je vorn und hinten.
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier