Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45
  1. #31

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    7.316

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    Diese Schrauben und die Klammern, wo man die reindreht, gibt es auch noch zu kaufen. Hat ein Freund gerade erst gemacht.


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  2. #32
    Avatar von derpimboli
    Registriert seit
    21.04.2017
    Beiträge
    35

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    komplette Vergaser Revision.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSC03349 (Benutzerdefiniert).jpg   DSC03350 (Benutzerdefiniert).jpg   DSC03410 (Benutzerdefiniert).JPG   DSC03418 (Benutzerdefiniert).JPG   DSC03420 (Benutzerdefiniert).JPG  

    DSC03422 (Benutzerdefiniert).jpg   DSC03424 (Benutzerdefiniert).JPG  
    Gruß

    Eddy

  3. #33
    Avatar von derpimboli
    Registriert seit
    21.04.2017
    Beiträge
    35

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    Die Krümmeranlage war ne Sache für sich. Fleißarbeit oder Strafarbeit?
    Hätte der Vorbesitzer regelmäßig Sidol genommen, wären sie noch blitze blank Aber selbst bei so einem Fall geht noch ordentlich was
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSC03328 (Benutzerdefiniert).JPG   DSC03332 (Benutzerdefiniert).JPG   DSC03337 (Benutzerdefiniert).JPG   DSC03386 (Benutzerdefiniert).jpg   DSC03387 (Benutzerdefiniert).JPG  

    DSC03359 (Benutzerdefiniert).JPG  
    Gruß

    Eddy

  4. #34

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    20.436

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    Zitat Zitat von derpimboli Beitrag anzeigen
    komplette Vergaser Revision.
    Rechts dann bitte den Hebel für die Kaltstarteinrichtung noch wieder richtigrum anschrauben!!
    HG
    Matthias

  5. #35
    Avatar von clasic
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    Schwalm-Eder-Kreis
    Beiträge
    383

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    Hallo Eddy,

    auch von mir erstmal Glückwunsch zur RS.

    Ich finde sie ebenfalls sehr schön, wobei ich sie nicht neu Lackieren würde.
    Es gibt nur einen Original Lack und sie ist nun mal ü 40
    Das ist das was inzwischen den Wert ausmacht und auch in Zukunft wertsteigernd sein wird.

    Ich bin viel in der Szene unterwegs und inzwischen bereuen viele, dass sie in den 90er alles neu lackiert und über Neuzustand aufgearbeitet haben. Diese Maschinen erzielen nicht den Wert der Originale.

    Mir ist die Technik wichtig, die wird überarbeitet und muss sicher und aktuell sein (Tankreinigung, Stahlflexbremsleitungen, neue Federbeine und Gabelfedern etc.)
    Optik wird soweit möglich im Original Zustand erhalten und nach Möglichkeit aufgearbeitet. Das ist die viel angesprochene Patina. Dazu gehören nach meinem Verständnis ausgeblichener Lack, Lackschäden an den Felgen und auch Roststellen (z.B. an meiner DKW, Schutzbleche).
    Rost kann sehr gut mit Balistol Öl unterdrückt werden, nachdem er einmal entfernt und nicht nachlackiert wurde.

    So habe ich es mit meiner DKW, CS und RS gemacht.
    Die RS sah deutlich schlimmer aus als Deine
    Aktuell habe ich eine R27 gekauft, es war eine Polizeimaschine und wurde leider in 2010 von grün auf schwarz umlackiert, sehr schade und wertvernichtend.

    Jeder wie er meint und auf jeden Fall viel Spaß mit der RS und immer gute Fahrt.

    Ich kann den hohen Lenker der K sehr empfehlen, ist deutlich angenehmer zu fahren
    Gruß Werner

    bisher: Yamaha RD 80 LCII, Honda CB 450 S, BMW F 650, BMW R1150 GS
    aktuell: BMW R1200 GS + BMW R100 CS + BMW R100 RS + DKW RT 175 + BMW R26 + Honda CB 500 Four

  6. #36
    Avatar von derpimboli
    Registriert seit
    21.04.2017
    Beiträge
    35

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Rechts dann bitte den Hebel für die Kaltstarteinrichtung noch wieder richtigrum anschrauben!!
    Danke für den Hinweis, hatte ich nach den Bildern auch gemerkt und geändert.
    Gruß

    Eddy

  7. #37
    Avatar von derpimboli
    Registriert seit
    21.04.2017
    Beiträge
    35

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    Zitat Zitat von clasic Beitrag anzeigen
    Hallo Eddy,

    auch von mir erstmal Glückwunsch zur RS.

    Ich finde sie ebenfalls sehr schön, wobei ich sie nicht neu Lackieren würde.
    Es gibt nur einen Original Lack und sie ist nun mal ü 40
    Das ist das was inzwischen den Wert ausmacht und auch in Zukunft wertsteigernd sein wird.

    Ich bin viel in der Szene unterwegs und inzwischen bereuen viele, dass sie in den 90er alles neu lackiert und über Neuzustand aufgearbeitet haben. Diese Maschinen erzielen nicht den Wert der Originale.

    Mir ist die Technik wichtig, die wird überarbeitet und muss sicher und aktuell sein (Tankreinigung, Stahlflexbremsleitungen, neue Federbeine und Gabelfedern etc.)
    Optik wird soweit möglich im Original Zustand erhalten und nach Möglichkeit aufgearbeitet. Das ist die viel angesprochene Patina. Dazu gehören nach meinem Verständnis ausgeblichener Lack, Lackschäden an den Felgen und auch Roststellen (z.B. an meiner DKW, Schutzbleche).
    Rost kann sehr gut mit Balistol Öl unterdrückt werden, nachdem er einmal entfernt und nicht nachlackiert wurde.

    So habe ich es mit meiner DKW, CS und RS gemacht.
    Die RS sah deutlich schlimmer aus als Deine
    Aktuell habe ich eine R27 gekauft, es war eine Polizeimaschine und wurde leider in 2010 von grün auf schwarz umlackiert, sehr schade und wertvernichtend.

    Jeder wie er meint und auf jeden Fall viel Spaß mit der RS und immer gute Fahrt.

    Ich kann den hohen Lenker der K sehr empfehlen, ist deutlich angenehmer zu fahren

    Hallo Werner,

    danke für Deine Ausführungen. Bin da prinzipiell mit dem Originallack bei Dir.
    Mit der Verkleidung bin ich schon am hadern ob ich sie lackieren lassen soll. Ev. habe ich da auch schon eine alternative Idee...
    Der Tank wurde schonmal lackiert, und das auch noch, sage ich mal, unprofessionell... Somit hat er wieder seine Macken.
    Ich habe z.Zt halt 3-4 verschiedene Farbtöne perlmutt-metallic...

    Den Rahmen werde ich neu lackieren lassen. Er hat einfach an zu vielen Stellen Rost. Und der Spezi von Erstbesitzer hat zu allem Überfluss die Schwinge mit Pinsel und dick Farbe inklusive R...nasen total stümperhaft gepinselt.

    Technik muss natürlich ok sein.

    Ich beabsichtige NICHT, daraus eine optisch neue Maschine zu machen. Man darf sehen, dass die Dame schon einiges erlebt hat. Aber ich möchte sie in einem, für mich, sehr ansehnlichen Zustand bringen wie z.B meine andere RS
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190322_092319-compress (Benutzerdefiniert).jpg 
Hits:	70 
Größe:	271,1 KB 
ID:	282634

    Hier ist der Lack original 40 Jahre alt, der Rest (natürlich nicht die Reifen ) auch...
    Geändert von derpimboli (04.05.2021 um 11:30 Uhr)
    Gruß

    Eddy

  8. #38

    Registriert seit
    02.05.2021
    Ort
    Stuttgarter Raum
    Beiträge
    20

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    Ja ich sehe das auch so mit dem Lack, original retten was geht, das gibts halt nur 1mal.
    Da haben wir noch ein Paket vor uns........
    Deine 2. RS ist aber auch mal schön, hallo!
    Die Farbe sieht man selten (obwohl es immer heißt Perlmuttweiß sei selten, vielleicht weil aufpreispflichtig?) finde ich, sieht man sie oft.
    Ist das silberbeige metallic? Bj.?

  9. #39
    Avatar von derpimboli
    Registriert seit
    21.04.2017
    Beiträge
    35

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    Zitat Zitat von Boxerfreude Beitrag anzeigen
    Ja ich sehe das auch so mit dem Lack, original retten was geht, das gibts halt nur 1mal.
    Da haben wir noch ein Paket vor uns........
    Deine 2. RS ist aber auch mal schön, hallo!
    Die Farbe sieht man selten (obwohl es immer heißt Perlmuttweiß sei selten, vielleicht weil aufpreispflichtig?) finde ich, sieht man sie oft.
    Ist das silberbeige metallic? Bj.?
    Ja das ist stratosilber-metallic Code 522. Gab es nach meinen Recherchen nur kurz 1981 (Farbprospekt 17.8.81)

    ...glücklicherweise bin ich nicht unter Zeitdruck, hab ja Alternativen
    Gruß

    Eddy

  10. #40

    Registriert seit
    02.05.2021
    Ort
    Stuttgarter Raum
    Beiträge
    20

    AW: R100RS perlmutt weiss Zuwachs im Q-Stall

    Ja unter Zeitdruck macht das ja keinen Spass, ich lass mir da auch Zeit.
    Ich hab auch zwei Klopper die viel Schrauberei erfordern.
    (Lenkkopflager und Schwingenlager, Fett verharzt und sehr schwergängig)
    Teile schon beim Bayer bestellt.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier